Aufgabe

Erarbeitet zu dem Thema einen kurzen Vortrag, den Ihr anschließend auf einem Rundgang durch das Lager halten werdet.

Lokalisiert die einzelnen Stationen der Einweisung der Häftlinge anhand der Lagerpläne für das Stammlager (Auschwitz I) und für Birkenau (Auschwitz II).

Erläutert den anderen Teilnehmern die Einlieferungsprozedur in Block 6, Saal 1 Erdgeschoss der allgemeinen Ausstellung.

Gebt anhand der Erinnerungen von Piotr Belka in euren Worten wieder, wie sie auf die ankommenden Menschen wirkte und welche Funktion sie haben sollte.

Leitfragen

  • Mit welchen Begründungen wurden Menschen verhaftet und in Konzentrationslager eingewiesen?
  • Welche Personengruppen wurden im Konzentrationslager Auschwitz im Laufe der Jahre eingewiesen?
  • Unter welchen Bedingungen erfolgte der Transport in die Lager?
  • Wo fand die Aufnahme ins Lager Auschwitz statt?
  • Wie verlief die Registrierung?
  • Wie und nach welchen Kategorien wurden die Häftlinge registriert?
  • Aus welchen Staaten wurden Häftlinge nach Auschwitz gebracht?
  • Wie war die Altersstruktur der Häftlinge?