Aufgaben

Erarbeitet zu dem Thema einen kurzen Vortrag, den Ihr anschließend auf einem Rundgang durch das Lager halten werdet.

Lokalisiert die einzelnen Stationen der Einweisung der Häftlinge und gebt anhand der Erinnerungen von Halina Birenbaum und Adolf Górski wieder, was sie bei der Ankunft in Majdanek erlebten.

Beschreibt den anderen Teilnehmern anhand der Leitfragen in Euren Worten die Häftlingsgemeinschaft und erläutert die Existenzbedingungen im Lager. Achtet bei der Führung darauf, die Zuhörer nicht mit zu vielen Einzelheiten, Daten und Zahlen zu überfordern. Denkt auch daran, dass die Führung nur etwa 15 Minuten dauern soll und achtet darauf, dass Zeit für Fragen bleibt.

Leitfragen

  • Weshalb und von woher wurden Menschen ins Lager Majdanek deportiert?
  • Wie waren Altersstruktur, nationale und soziale Herkunft der Häftlinge?
  • Unter welchen Bedingungen erfolgten die Transporte nach Majdanek?
  • Wie verliefen Aufnahme, Registrierung und Kennzeichnung in Majdanek?
  • Was geschah mit dem Eigentum der eingelieferten Menschen?
  • Wie war die Bekleidung der Häftlinge in Majdanek?
  • Wie war der Tagesablauf geregelt?
  • Wie waren die Unterkunftsbedingungen?
  • Wie war die Ernährungslage der Häftlinge?
  • Welche Funktionen hatten Appelle, Strafen und Schikanen?